Häkelarbeiten spannen und stärken

manche Häkelarbeiten kommen besser zur Geltung wenn sie gestärkt werden, z. B. Häkelsterne zum Aufhängen
Zuckerlösung selbst herstellen: Verhältnis 1:3 = 100 g Zucker und 300 g Wasser aufkochen bis Zucker gelöst ist und dann abkühlen lassen
die Häkelarbeit wird auf ein dickes Styropor aufgesteckt, z. B. mit Strumpfstricknadeln, und schön gespannt gleiche Teile kann man übereinander spannen und auf die selben Strumpfstricknadeln ziehen
nach dem Spannen werden die Teile mit der Zuckerlösung getränkt bis alles richtig feucht ist dann nur noch trocknen lassen
Dieser Beitrag wurde unter Anleitungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.