Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.81.25.236.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Tom Giesbert schrieb am 21. April 2020 um 15:24:
Retter in der Not in Zeiten von Corona- auch das seid Ihr Straßenengel! Als ich vor 2 Wochen zum Hörer griff, um Gabi Wendt zu fragen, ob sie auch Schutzmasken nähen können, hätte ich nicht geträumt, was daraus wird. Sie sagte, sie fragt mal in der Gruppe nach. Bereits am nächsten Tag kam ein Herr um die Materialien die wir dafür bereitstellen konnten abzuholen. Und nun 2 Wochen später sind wir mit über 250 wieder verwendbaren Mundschutzmasken bestens versorgt. Diese brauchten wir dringend, um die 100 Bewohner unseres Werner-Brölsch-Hauses vor der Infektion zu schützen, denn selbst für unser großes Ev. Christophoruswerk mit seinen vielen Altenheimen war es nicht mehr möglich, an einfache Mund-Nase-Schutzmasken zu kommen. Besonders beliebt bei Mitarbeitern und Bewohnern sind die vielen liebevoll und farbig gestalteten Masken, die ein wenig von der Bitterkeit der Situation nehmen. Vielfach wurde ich von Mitarbeitern gebeten, Euch Straßenengeln einen riesigen Dank und herzliche Grüße auszurichten. Das tue ich heute gerne. Bleibt Euren Herzen treu und bleibt gesund. Nochmals Danke !!! und liebe Grüße
Tom Giesbert